Öffentlichkeitsarbeit intensivieren

21.04.2017

„Nicht länger mit dem Rücken an der Wand – Öffentlichkeitsarbeit im Bauernverband“ – war das Thema einer gemeinsamen Schulung zum Thema Öffentlichkeitsarbeit am 6. April der beiden Kreisbauernschaften Mettmann und Ruhrgroßstädte.

Die Teilnehmer des Seminars zusammen mit Trainer Detlef Passeick (l.) von der Andreas Hermes Akademie. Foto: Kreisbauernschaften Mettmann und Ruhrgroßstädte

Zahlreiche ehrenamtliche Vertreter nutzten die Gelegenheit sich weiterzubilden. Für die beiden Kreisbauernschaften Mettmann und Ruhrgroßstädte mit ihrer Lage im und am Rand des Ballungsraumes bildet die Öffentlichkeitsarbeit einen besonders wichtigen Schwerpunkt in ihrem Tagesgeschäft.