Nachrichtenarchiv

03.11.2017

Erntedankempfang in Euskirchen

Der traditionelle Erntedankempfang im Euskirchener Kreishaus gehört – allein schon durch die Räumlichkeiten und das Engagement der Landfrauen der Bezirksverbände Euskirchen (Erntedankschmuck) und Schleiden/Kall (Buffet) – zu den feierlichsten im Rheinland. mehr dazu
03.11.2017

Landwirte im Gespräch mit Essens Oberbürgermeister

Zu einem gemeinsamen Gespräch hatte die Kreisbauernschaft Ruhrgroßstädte mit der Ortsbauernschaft Essen den Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen (6.v.l.), CDU, eingeladen. mehr dazu

26.10.2017

"Äepelsfess" im Freilichtmuseum Lindlar

Trotz des strömenden Regens lockte das traditionelle ­„Äepelsfess“ – also Kartoffelfest – vergangenen Sonntag etwa 1 700 Besucher ins Freilichtmuseum Lindlar. Es ist die gelungene Mischung, die die Veranstaltung so beliebt macht. mehr dazu
26.10.2017

Landwirte der KB Mettmann krönen ihr Erntedankfest

Seit vergangener Woche hängt auch im Mettmanner Kreishaus eine Erntekrone. Übereicht wurde sie dem Landrat des Kreises Mettmann, Thomas Hendele, am 18. Oktober von Vertretern der Kreisbauernschaft Mettmann anlässlich ihres Erntedankfestes. mehr dazu

26.10.2017

Anreize schaffen

Staatssekretär Dr. Bottermann zu Gast bei der Kreisbauernschaft Wesel mehr dazu
19.10.2017

Wichtiger Kontakt zum Verbraucher

Zum inzwischen dritten Mal waren die Landwirte der Kreisbauernschaft Düren auf dem Jülicher Erntedankfest vertreten. mehr dazu

12.10.2017

Erntekorb für den Oberbürgermeister

Anlässlich des Erntedankfestes überreicht die Kreisbauernschaft Ruhrgroßstädte traditionell den Erntekorb an ein Stadtoberhaupt der vier kreisfreien Großstädte Duisburg, Essen, Mülheim oder Oberhausen. mehr dazu