Schwein

25.01.2018

Gemeinsame NRW-Erklärung zum Verzicht auf das „routinemäßige“ Kürzen des Schwanzes bei Schweinen

Im Rahmen der „Gemeinsamen NRW-Erklärung zum Verzicht auf das „routinemäßige“ Kürzen des Schwanzes bei Schweinen“ wurde für Hoftierärzte, Berater und Landwirte ein Leitfaden mit Informationen zur Haltung unkupierter Schweine entwickelt. mehr dazu
02.08.2017

Afrikanische Schweinepest: Informationsblatt für ausländische Mitarbeiter

Seit mehreren Jahren verbreitet sich die Afrikanische Schweinepest von den östlichen Nachbarstaaten Deutschlands in Richtung Westen. Erst unlängst ist sie im Osten der Tschechischen Republik und nunmehr auch in Rumänien aufgetreten. mehr dazu

17.03.2016

Situation auf den Märkten: Beratungen der EU-Agrarminister

Anlässlich ihres Treffens in Brüssel haben sich die Landwirtschaftsminister der EU eingehend mit der aktuell schwierigen Situation auf den Agrarmärkten, insbesondere für Schweinefleisch und Milch, befasst. mehr dazu
23.02.2016

Liquiditätszuschussprogramm für Tierhalter: Zweites Antragsverfahren eröffnet

Im Rahmen des Liquiditätszuschussprogramms des Bundeslandwirtschaftsministeriums konnten Milcherzeuger und Tierhalter (Schweine, Rinder, Ziegen und Schafe), die einen Rückgang der Erzeugerpreise von mindestens 19 % nachwiesen und ein Darlehen zur Liquiditätssicherung aufgenommen hatten ... mehr dazu

09.10.2015

Liquiditätshilfedarlehen für Veredlungsbetriebe

Anfang Juli 2015 hatte die Landwirtschaftliche Rentenbank ihr Liquiditätshilfe-Programm für Futterbaubetriebe aufgelegt. mehr dazu
12.08.2015

Wo liegt die Perspektive der Schweinehaltung in Deutschland?

DBV-Veredlungstag am 9. September 2015 im bayerischen Essenbach bei Landshut mehr dazu

05.08.2015

Landwirtschaftsverbände drängen auf steuerliche Erleichterungen für Tierhalter

Angesichts der Besorgnis erregenden Situation für Milcherzeuger und Schweinehalter in Nordrhein-Westfalen drängen die beiden Landwirtschaftsverbände auf steuerliche Erleichterungen für die Betriebe. mehr dazu
30.07.2015

Wirtschaftliche Lage der Tierhalter: Gemeinsame Erklärung von DBV und französischem Bauernverband

In einer gemeinsamen Erklärung haben der Deutsche Bauernverband (DBV) und der französische Bauernverband (FNSEA) auf die derzeit angespannte Lage insbesondere in den Tier haltenden Betrieben sowohl in Frankreich als auch in Deutschland hingewiesen. mehr dazu