Pressemitteilungen

30.06.2017

Neue Agrar- und Umweltpolitik in NRW in guten Händen

Der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) begrüßt die Entscheidung von Ministerpräsident Armin Laschet, Christina Schulze Föcking das Amt der Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz zu übertragen. Die 40-jährige Landwirtin aus dem Kreis Steinfurt war als stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU in den vergangenen Jahren die politische Speerspitze in der Landwirtschafts- und Umweltpolitik auf Bundes- wie auf Landesebene. mehr dazu
28.06.2017

"Gemeinsam Zukunft gestalten!" ist das Motto des Deutschen Bauerntages 2017

Rheinische Bauern fahren zum Deutschen Bauerntag nach Berlin - Die Landwirtschaft ist in Bewegung, weil Bäuerinnen und Bauern mit großem persönlichem und unternehmerischem Engagement ihre Betriebe weiterentwickeln und neue Herausforderungen angehen. mehr dazu

28.06.2017

Eichenblattsalat: Nussig und herzhaft

Eichenblattsalat sieht den Blättern der amerikanischen Eiche zwar sehr ähnlich, dennoch haben die beiden nichts miteinander zu tun. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, gibt es noch etwa bis in den Oktober Eichenblattsalat aus der Region. mehr dazu
28.06.2017

Einsame Spitze: Spitzkohl

Spitzkohl ist nicht nur gesund und lecker, sondern wird auch im Rheinland angebaut. Obwohl das Gemüse mittlerweile ganzjährig angeboten wird, ist das Kohlgemüse gerade im Sommer besonders beliebt. Wie der Rheinische landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, gibt es noch bis in den November Spitzkohl. mehr dazu

28.06.2017

Grünland: Alles im grünen Bereich

Alles im grünen Bereich: Grünland wird genutzt, um Futter für Tiere zu gewinnen. Rinder, Schafe und Ziegen veredeln frisches Gras, getrocknetes Heu und Grassilage zu Milch und Fleisch. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, pflegen die Landwirte das Grünland. mehr dazu
28.06.2017

Stachelbeeren - eine unterschätzte Beere

Wenn im Juni die Ernte zahlreicher Beerenarten beginnt, wird eine Beerenart oft vernachlässigt, die Stachelbeere. Dabei hat sie in den letzten Jahren viele Liebhaber gewonnen. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn hin. mehr dazu

21.06.2017

Rheinische Bauern setzen sich bereits aktiv für die Artenvielfalt ein

(RLV) Zur heutigen BfN-Meldung zur Beeinträchtigung der Artenvielfalt durch die Landwirtschaft betont der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV), dass er die eindimensionale Betrachtung des BfN nicht nachvollziehen könne. mehr dazu
21.06.2017

Neues Motiv: Wir machen junges Gemüse

(RLV) Es gibt Neues von den rheinischen Bauern! Diesmal möchte der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) auf das Thema Gemüse aufmerksam machen. Denn Egal ob Möhre, Kürbis oder Zwiebel, zu jeder Jahreszeit gibt es Erntefrisches in bester Qualität von heimischen Feldern. mehr dazu

21.06.2017

Tour de Flur im Kreis Wesel

(RLV) Auch im Kreis Wesel laden landwirtschaftliche Betriebe Besucher auf ihre Höfe ein und organisieren eine gemeinsame „Tour de Flur“. Fünf Betriebe in Alpen und Rheinberg-Borth öffnen am 2. Juli ihre Tore und zeigen Wissenswertes rund um die Landwirtschaft. Dabei gibt es jede Menge zu entdecken, erklärt der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV). mehr dazu
21.06.2017

Beeren in rot, schwarz und weiß

(RLV) Die Ernte von roten, weißen und schwarzen Johannisbeeren hat im Rheinland begonnen. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn) hin. mehr dazu

Treffer 1 bis 10 von 24
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-24 Nächste > Letzte >>

Pressekontakt

Ansprechpartnerin
Andrea Hornfischer
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben