Bitte klicken Sie hier, falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.  

NRW-Landesregierung rückt von 5 ha Flächenverbrauchsziel ab

17.06.2015 | RLV-Präsident Conzen: „Regierung bricht ihr Wort!“ ....................... Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat dem Druck von Industrie und Handel nachgegeben. Ende April hat das Landeskabinett erste Korrekturen am Entwurf des Landesentwicklungsplanes beschlossen. Dabei hat sie die Bedeutung des Flächenverbrauchs herabgesetzt. Künftig wird es nicht mehr das verbindliche Ziel der Landesplanung sein, den Flächenverbrauch auf 5 ha pro Tag zu reduzieren, so wie es rot-grün in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart hatten.

Die Inanspruchnahme von Fläche zu verringern wird zukünftig lediglich ein unverbindlicher Grundsatz bei der Planung sein. Damit haben...

Lesen Sie mehr

Jetzt ist Kirschenzeit

17.06.2015 | In der vergangenen Woche hat die Ernte der ersten Frühsorten begonnen und noch bis weit in den Juli hinein werden ständig frische Süßkirschen aus heimischem Anbau für die Verbraucher zur Verfügung stehen, so der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn.

Wie jeder Besitzer eines Kirschbaumes weiß, ist ein guter Fruchtbehang aber nicht automatisch ein Garant dafür, dass man viele der dunklen,...

Lesen Sie mehr

Auf zur Kranenburger Höfetour am kommenden Sonntag!

17.06.2015 | Die Kreisbauernschaft Kleve veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die beliebte Höfetour. Für die gesamte Familie findet diese am kommenden Sonntag, den 21. Juni, in der Zeit von 9.30 bis 17.00 Uhr auf fünf landwirtschaftlichen Betrieben in Kranenburg statt. Das Organisationsteam, bestehend aus den teilnehmenden Betrieben, den Ortsvorsitzenden aus Kranenburg sowie den Landfrauen, hat wieder ein umfangreiches und interessantes Programm zusammengestellt. Erwartet werden, wie schon in den Jahren zuvor, mehrere tausend Besucher zu der beliebten Tour für Jung und Alt.

Wer gut gestärkt zu dieser Tour aufbrechen möchte, kann sich ab 9.30 Uhr mit dem bewährten Frühstücksbuffet auf dem Gartenbaubetrieb...

Lesen Sie mehr

Marktanteile gewonnen

17.06.2015 | RLV: Deutschland zweitgrößter Agrarproduzent in der EU ...... Größter Agrarproduzent in der Europäischen Union 28 ist Frankreich mit einem Gesamtwert der landwirtschaftlichen Produktion von 74,7 Mrd. € (2013). Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, erwirtschafte Frankreich damit 18,1 % der europäischen Agrarproduktion.

Mit deutlichem Abstand folge dann aber schon Deutschland mit einem Produktionswert von 53,3 Mrd. €. An dritter Stelle liege Italien mit...

Lesen Sie mehr

Abbestellen