Bitte klicken Sie hier, falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.  

Zwischenfrüchte: Blühende Felder im Herbst

18.10.2017 | Jetzt blühen die Felder wieder lilafarben, weiß und gelb – und das mitten im Herbst. Mit so genannten Zwischenfrüchten, wie Senf, Ölrettich und Phacelia, sorgen die rheinischen Landwirte dafür, dass die Bodenstruktur verbessert wird, wichtige Nährstoffe in den Boden kommen und dieser vor Auswaschung von Stickstoff geschützt wird.

Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, seien Zwischenfrüchte wichtig für den Acker. Ölrettich könne zum Beispiel...

Lesen Sie mehr

Damit die Äpfel lange frisch bleiben

18.10.2017 | Viele Verbraucher kennen das Problem: Man hat mehr Äpfel eingekauft als man eigentlich wollte, die Äpfel liegen in der warmen Wohnung, schrumpeln vor sich hin und werden mehlig. Oder aber der eigene Apfelbaum hat solche Mengen an Ertrag gebracht, dass man kaum Herr über die Äpfel wird.

Dass solche Probleme nicht auftreten müssen, meint der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn.

Lesen Sie mehr

Abbestellen