Bitte klicken Sie hier, falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.  

Landerlebnisse in den Osterferien

22.03.2016

Gerade in den Osterferien ist ein Ausflug oder ein Landerlebnisse, wie der Einkauf im Hofladen, ein Besuch im Bauernhofcafé, attraktiver Reitsport oder der Kindergeburtstag auf dem Bauernhof, beliebt. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, gibt es alle Adressen dazu unter www.landservice.de.

In Zusammenarbeit mit den Landservice-Betrieben stellt die Landwirtschaftskammer NRW auf dem Bauernhofportal unter www.landservice.de verschiedene Regionalbroschüren zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung. Darin finden interessierte Verbraucher viele Informationen zu den schönsten Landerlebnissen in verschiedenen nordrhein-westfälischen Regionen. Für die Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein soll zudem im Herbst eine entsprechende Broschüre erscheinen.

Insbesondere Familien mit Kindern kommen nach RLV-Angaben bei einem Hofbesuch voll auf ihre Kosten. Die kleinen Gäste könnten auf dem Hofgelände nach Herzenslust herumtollen und das Bauernleben hautnah kennen lernen. Oft dürften sie Tiere streicheln, füttern, bei der Stall- und Feldarbeit zugucken und natürlich Trecker fahren.



Abbestellen