Bitte klicken Sie hier, falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.  

Neue Agrarministerin für NRW

24.05.2018

Der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) begrüßt die Entscheidung, Ursula Heinen-Esser das Amt der Agrarministerin zu übertragen. Zweifellos stelle die neue Aufgabe in einem Ministerium mit einem umfassenden Zuschnitt von der Landwirtschaft bis hin zum Umweltschutz eine große Herausforderung dar.

Die neue Ministerin bringe aus ihren früheren politischen Ämtern auf Bundesebene aber die Erfahrungen mit, die benötigt werden, um einen fairen Ausgleich zwischen den wirtschaftlichen Notwendigkeiten der Landwirtschaft und den Ansprüchen der Gesellschaft zu schaffen, so RLV-Präsident Bernhard Conzen. Die rheinischen Bäuerinnen und Bauern freuen sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit der neuen Ministerin.



Abbestellen