Erntedankumzug war wieder voller Erfolg

11.10.2018

Das Erntedankfest in Monschau-Mützenich, das vom Veranstalter-Trio Ortsbauernschaft, Landfrauen und Turnverein organisiert wurde, erlebte in diesem Jahr seine 65. Auflage.

Auch echte Rinder waren beim diesjährigen Mützenicher Erntedankumzug mit dabei.

Insgesamt 33 Wagen zählte der Mützenicher Erntedankumzug. Fotos: Alfred Mertens

Beim finalen Erntedankumzug am Sonntag, bei dem auch die Sonne lachte, war wieder einmal ganz Mützenich auf den Beinen, ganz zu schweigen von den zahlreichen Gästen und Besuchern, die sich das farbenfrohe Fest als Zaungäste anschauten. 120 ehrenamtliche Helfer sorgten für einen reibungslosen Verlauf der Großveranstaltung. 33 Wagenbauer-Gruppen hatten für dieses Jahr ihre Teilnahme zugesagt. Das große Fest in Mützenich ist seit Jahrzehnten ganz dick in den Mützenicher Jahreskalendern angestrichen. So auch für Elmar Victor und Karl Volpatti vom Vorstand der Mützenicher Ortsbauernschaft, die nunmehr seit 40 Jahren ohne Unterbrechung mit elf Pärchen immer einen eigenen Wagen bauen. Pünktlich um 14.30 Uhr setzte sich der große Erntedankfestzug in Bewegung. Nach dem Umzug wurde im Festzelt auf dem Dorfplatz noch kräftig gefeiert.