Kreisvorsitzender Martin Dahlmann wiedergewählt

05.03.2020

Anlässlich der turnusgemäß anstehenden Wahlen in der Kreisbauernschaft Mettmann wurde Martin Dahlmann aus Wuppertal im Beisein des Präsidenten des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes, Bernhard Conzen, wiederholt in seinem Amt, das er bereits seit 2008 ausübt, bestätigt.

Unser Foto zeigt (v.l.n.r.): Andreas Kempe, Johannes Paas jun., Martin Dahlmann, Angelika Flüch, Bernhard Conzen und Josef Aschenbroich.Foto: Marcel Terhardt

Zum ersten stellvertretenden Kreisvorsitzenden wählten die Delegierten des Kreisbauernausschusses Johannes Paas jun. aus Ratingen, der Josef Aschenbroich aus Langenfeld in dieser Funktion nachfolgt. Aschenbroich, der 12 Jahre lang stellvertretender Kreisvorsitzender war, stand für dieses Amt aus familiären und betrieblichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Er wird dem Vorstand der Kreisbauernschaft Mettmann jedoch weiterhin als Mitglied angehören. Als neuen zweiten stellvertretenden Kreisvorsitzenden wählten die Delegierten Andreas Kempe aus Remscheid. Neu begrüßen konnten die Delegierten die neue Vorsitzende des Landfrauenverbandes Rhein-Ruhr-Wupper, Angelika Flüch.


Best Hentai games 5.1 Surround music Foot Fetish