Öffentlichkeitsausschuss diskutierte

24.06.2016

Der Öffentlichkeitsausschuss der Kreisbauernschaft Wesel mit Weseler Landwirten und Landfrauen macht ganz schön was los: von der Tour de Flur, über Roll-ups mit landwirtschaftlichen Infos in Rathäusern bis hin zu Radiospots zur Imagewerbung.

Foto: Katharina Wielage

Bei der Sitzung des Öffentlichkeitsausschusses am Montagabend vergangener Woche diskutierten die Landwirte mit Andrea Bahrenberg, Pressesprecherin des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV), wie man sich weiter in der Öffentlichkeitsarbeit einsetzen kann. Eine Liste mit Betrieben für Hofführungen wurde erstellt und über Kommunikationsseminare gesprochen. Den Erlebnisbauernhof in Bonn vom 6. bis zum 8. Oktober markierten alle schon einmal im Kalender.