Automatenverkauf: Unabhängig von Öffnungszeiten

12.02.2020
Regional erzeugte Lebensmittel zu essen, ist gut fürs Klima, lecker und gesund.

Foto: Marilena Kipp

Eine Karte mit Verkaufsautomaten auf rheinischen Höfen gibt es auf der Website des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV) unter www.rlv.de/verbraucher/verkaufsautomaten-im-rheinland/. Von Grillfleisch über Milch bis hin zu Eiern und Honig ist alles dabei.

Viele rheinische Betriebe suchen nach immer neuen Möglichkeiten der Direktvermarktung. In der RLV-Übersichtskarte findet man die Standorte von Automaten, an denen Lebensmittel direkt vom Landwirt gekauft werden können – ohne von Öffnungszeiten abhängig zu sein.

Der RLV empfiehlt, regionale Produkte einzukaufen. Mit dem Wissen, die heimische Landwirtschaft mit ihren regionalen Strukturen zu stärken und Produkte von bester Qualität zu erhalten, ließe sich das Essen gleich noch viel mehr genießen. Kurze Lagerzeiten erhielten Frische und Qualität. Außerdem sorgten kurze Transportwege für eine geringe Klimabelastung.

In weiteren Übersichtskarten auf der RLV-Homepage findet jeder Verbraucher neben Automaten auch andere Verkaufsstellen, wie Hofläden und vieles mehr. Sogar Wurst und Grillfleisch direkt vom Bauern rund um die Uhr im Kühlautomaten seien dort zu finden unter www.rlv.de/verbraucher/fleischvomerzeuger/.


Weitere Themen

26.02.2020

Obst- und Gemüseerzeuger leisten dem Frühling Vorschub

Viele rheinische Obst- und Gemüseerzeuger decken im Moment Felder mit Folien und Vliesen ab. Für den vorbei kommenden Betrachter erscheinen die Felder weiß. Der Zweck dieser Maßnahme ist eine Verfrühung der Ernte, so der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn).
mehr dazu
26.02.2020

Rheinischer Direktvermarktertag am 12. März in Kamp-Lintfort

Die Direktvermarktung hat sich längst zu einem wichtigen Betriebszweig in der Landwirtschaft entwickelt.
mehr dazu
26.02.2020

Die Kreisbauernschaft Bonn/Rhein-Sieg hat einen neuen Vorstand gewählt

Als dienstältester Kreisvorsitzender im RLV übergab Theo Brauweiler aus St. Augustin, nach mehr als 20-jähriger Amtszeit den Vorsitz der Kreisbauernschaft Bonn/Rhein-Sieg in jüngere Hände.
mehr dazu