Laga-Terminvorschau: Zuckerrüben versüßen das Leben

23.09.2020
„Zuckerrüben versüßen das Leben“ – unter diesem Motto präsentiert sich der Rheinische Rübenbauer-Verband (RRV) am 26. und 27. September am „Forum Landwirtschaft“ des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV) auf der Landesgartenschau Kamp-Lintfort (Laga).

Foto: Andrea Hornfischer

An dem Wochenende können die Laga-Besucher einen großen Rübenroder mit Zuckerrüben sowie eine so genannte Lademaus einmal ganz aus der Nähe anschauen.

Der Rübenbauer-Verband möchte die Verbraucher in Kamp-Lintfort im persönlichen Gespräch und auch durch Infotafeln, Broschüren und vieles mehr über den Zuckerrübenanbau im Rheinland informieren. Hätten Sie es gewusst? Jeder Hektar Zuckerrüben bindet 36 t CO2, produziert pro Jahr 26 t O2 und versorgt somit 120 Menschen mit frischer Luft. Die Zuckerrübe erzeugt 15-mal so viel Energie, wie in ihre Produktion investiert wird. Aus 1 ha Zuckerrüben können 7 000 m³ Biogas erzeugt werden.

Zum Hintergrund: Der Rheinische Rübenbauer-Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder, den Rübenanbauern zwischen der Mosel im Süden und Münster im Norden sowie Aachen im Westen und Dortmund/Unna im Osten. Der Rübenanbau hat in der rheinischen Anbauregion aufgrund der guten Standortvoraussetzungen eine große Bedeutung. Er liefert trotz zunehmend schwankender Marktpreise einen wichtigen Einkommensbeitrag für eine große Anzahl von landwirtschaftlichen Betrieben. Tausende von Arbeitsplätzen im ländlichen Raum hängen direkt oder indirekt von der Zuckerwirtschaft, also vom Rübenanbau und von den Zuckerfabriken, ab. Bei dieser regionalen Erzeugung und Verarbeitung bleiben über 80 % der Wertschöpfung im Anbaugebiet Rheinland.

Alle Termine am „Forum Landwirtschaft“ gibt es immer aktuell zu sehen unter www.rlv.de/landesgartenschau2020.


Weitere Themen

28.10.2020

Gänse aus der Region

In zwei Wochen, genau gesagt am 11. November, ist Martinstag. Und damit beginnt auch wieder die Hochsaison für Gänsefleisch. Ob am Martinstag oder am Heiligabend – der Gänsebraten wird gerne als traditionelles Festessen serviert.
mehr dazu
28.10.2020

Wirsing hat Saison

Obwohl Wirsing aus dem Rheinland mittlerweile ganzjährig vermarktet wird, hat das Kohlgemüse gerade im Herbst Saison, so der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn).
mehr dazu
28.10.2020

Streuobstbestand in Heiligenhaus ausgezeichnet

Das „Netzwerk Streuobstwiesenschutz.NRW“, das unter anderem vom Naturschutzbund (NABU) NRW, dem Rheinischen Landwirtschafts-Verband (RLV) sowie dem Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband (WLV) getragen wird, zeichnete vorletzte Woche eine Streuobstwiese in Heiligenhaus aus.
mehr dazu
Best Hentai games 5.1 Surround music Foot Fetish