Korschenbroicher Mundart beim Treffen der Landsenioren

23.05.2019
Beim Landseniorenstammtisch der Kreisbauernschaft Neuss-Mönchengladbach am 8. Mai im „Liedberger Landgasthaus“ in Korschenbroich wurde viel gelacht – es gab aber auch ein paar nachdenkliche Augenblicke.

Der nächste Landseniorenstammtisch findet am 3. Juli um 14.30 Uhr auf Schloss Rheydt statt. Für die Führung und das anschließende Beisammensein mit Kaffee und Kuchen ist eine Anmeldung bei der Kreisbauernschaft Neuss-Mönchengladbach bis zum 20. Juni erforderlich. Foto: Wolfgang Wappenschmidt

Zu Gast war die Mundartautorin und Autorin vieler Gedichte, Kurzgeschichten und Kinderbücher Marianne Förster aus Korschenbroich-Glehn (l.). Die fast 90-Jährige trug Alltagsgeschichten und -gedichte op Platt vor. Besonders ihre in Korschenbroicher Mundart vorgetragenen Werke kamen beim Publikum gut an. Trotz ihres hohen Alters ist der Schaffensdrang von Marianne Förster ungebrochen. Sie will noch sechs Bücher schreiben, deren Inhalt sie bereits weitgehend im Kopf habe, kündigte sie an.