Auf zum 18. Wuppertaler Bauernmarkt!

26.08.2015
Die Ortsbauernschaften Wuppertal Ost und West laden am 12. und 13. September ein

Landwirtschaft hautnah erleben und köstliche Produkte aus der Region probieren und genießen, das ermöglicht der Wuppertaler Bauernmarkt am 12. und 13. September im Zooviertel vor dem Stadion am Zoo in Wuppertal-Elberfeld. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, laden die Ortsbauernschaften Wuppertal-Ost und Wuppertal-West in diesem Jahr zum 18. Mal zu ihrem traditionellen Bauernmarkt ein.

Mit seinem breit angelegten Rahmenprogramm dient der Bauernmarkt in Wuppertal-Elberfeld dem Kennenlernen und Gedankenaustausch zwischen der Bevölkerung im ländlichen Raum und der Stadt und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Am Samstag, den 12. September sowie am Sonntag, den 13. September startet der Wuppertaler Bauernmarkt ab 10.00 Uhr. Es werden Infostände der Verbraucherberatung, des RLV, der Station Natur und Umwelt, der Waldschule Burgholz, des Wuppertaler Zoo-Vereins, der Ressorts Umwelt und Forsten der Stadt und der Wuppertaler Stadtwerke vor Ort sein und dem interessierten Besucher zahlreiche Informationen rund um Landwirtschaft und Ernährung bieten.

Für das leibliche Wohl sorgen die Bauern aus Wuppertal. Von Obst und Gemüse, Brot, Käse, Wurst- und Fleischwaren über Honig, Schaffelle und Wolle bis hin zu Blumen und Kürbissen können die Besucher alle landwirtschaftlichen Produkte aus der Region erwerben. Das Gut zur Linde, die Ehrenberger Bauernhofkäserei, der Schröers Hofladen, die Lachs-Räucherei Wortberg, Tuffi und der Imkerverein Wuppertal präsentieren ihr Angebot. Zudem werden alte und neue Landmaschinen und vieles mehr ausgestellt.

An beiden Tagen können Kinder bei einem Malwettbewerb mitmachen, auf einer Strohburg spielen oder Tiere im Streichelzoo erleben. Auch dieses Mal werden die Landfrauen die Besucher mit ihren köstlichen Kuchenspezialitäten verwöhnen. Um 12.00 Uhr werden die Gäste durch die Jagdhornbläser und das Grußwort des Oberbürgermeisters begrüßt. Im Anschluss folgt der Besuch der Rheinischen Kartoffelkönigin. Um 16.00 Uhr dürfen sich die Kinder bei der Preisverleihung des Kindermalwettbewerbes über tolle Gewinne freuen.

Weitere Infos finden Interessierte unter www.bauern-in-wuppertal.de.


Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben

Best Hentai games 5.1 Surround music Foot Fetish