CORONA-Krise: Wir sind trotz Einschränkungen des Geschäftsbetriebs für Sie da

16.03.2020

Wie die gesamte Wirtschaft sind auch wir als Rheinischer Landwirtschafts-Verband (RLV) und Kreisbauernschaften von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen. Dies führt zu Einschränkungen des üblichen Geschäftsablaufs und betrifft auch die Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern und Geschäftspartnern.

Maßstab für unser Handeln und unsere Empfehlungen sind die Feststellungen des Robert-Koch-Instituts. Diese Empfehlungen setzen wir um, aus Fürsorge gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wie auch gegenüber den Mitgliedern. Weiterhin sind wir gehalten, die Anordnungen der Behörden umzusetzen.

Unser Ziel ist es, den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten. Auf folgende Einschränkungen möchten wir Sie jedoch hinweisen:

- Ab sofort werden alle Standorte für den Publikumsverkehr geschlossen. Es werden auch keine auswärtigen Termine mehr stattfinden.

- Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden voraussichtlich vermehrt teilweise oder vollständig im Homeoffice arbeiten.

Wir werden trotz dieser Einschränkungen unsere Erreichbarkeit sicherstellen. Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme bitte die auf dieser Website angegebenen Telefonnummern und E-Mail-Adressen.

Auch wenn wir das Coronavirus nicht aufhalten können, so hoffen wir doch zusammen, dass durch die von den Behörden und auch von uns ergriffenen Maßnahmen ein Beitrag geleistet wird, die Ausbreitung der Epidemie zu verlangsamen.


Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben

Best Hentai games 5.1 Surround music Foot Fetish