Die Kreisbauernschaft Bonn/Rhein-Sieg hat einen neuen Vorstand gewählt

26.02.2020
Als dienstältester Kreisvorsitzender im RLV übergab Theo Brauweiler aus St. Augustin, nach mehr als 20-jähriger Amtszeit den Vorsitz der Kreisbauernschaft Bonn/Rhein-Sieg in jüngere Hände.

Unser Foto zeigt (v.l.n.r.): Dietmar Tüschenbönner, Johannes Frizen, Theo Brauweiler und Johannes Brünker. Foto: RLV

Der Kreisbauernausschuss wählte am Dienstag vergangener Woche Johannes Brünker aus Swisttal-Hohn einstimmig zu seinem Nachfolger. Ihm zur Seite steht als Stellvertreter Dietmar Tüschenbönner. Der Landwirt aus Much tritt mit ebenso einstimmigem Ergebnis in die Fußstapfen von Johannes Frizen aus Alfter-Impekoven, der als Vorsitzender der früheren Kreisbauernschaft Bonn nach der Fusion mit dem Rhein-Sieg-Kreis ebenfalls mehr als 20 Jahr als stellvertretender Kreisvorsitzender für den Berufsstand in seiner Region tätig war. Der neue Vorsitzende Brünker würdigte die Verdienste von Brauweiler und Frizen, die sich um die Landwirtschaft in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis bleibende Verdienste erworben hätten.


Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben

Best Hentai games 5.1 Surround music Foot Fetish