Ein Tag für Mühlenfans

10.05.2017
Viele rheinische Mühlen öffnen an Pfingstmontag ihre Tore

Zum 24. Mal wird der Mühlentag in diesem Jahr am Pfingstmontag in ganz Deutschland begangen. Auch viele rheinische Mühlen öffnen an diesem Tag ihre Tore. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in Bonn hin.

Viele interessante Mühlen können am Pfingstmontag besichtigt werden. Wer ganz in der Nähe einer Mühle wohne, werde sich sicherlich diese zum Ziel nehmen. Doch es lohne sich auch, etwas weitere Fahrten in Kauf zu nehmen, um zu erleben, was früher Stand der Mühlentechnik war. Insbesondere dort, wo sich Mühlenvereine um den Erhalt und die Restaurierung der Gebäude und ihrer Technik kümmerten, gebe es interessante Angebote. An vielen Standorten gebe es Vorführungen des Mahlbetriebes, der Hammertechnologie oder der Wasserkraftnutzung.

Veranstaltet wird der Deutsche Mühlentag nach RLV-Angaben von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM), in der die meisten der weit über 1 000 deutschen Mühlen organisiert sind. Ziel des Mühlentages ist es, der Öffentlichkeit nahe zu bringen, wie wichtig die Erhaltung von Wind- und Wassermühlen als historische Bauzeugen unserer technischen und wirtschaftlichen Entwicklung ist. Denn in früheren Jahrhunderten existierten viele Mühlen in den rheinischen Regionen entlang der wichtigsten Wasseradern. Dazu gehörten, so der RLV, am Niederrhein vor allem der Rhein mit seinen Nebenflüssen, die Niers, die Schwalm und die Nette, im mittleren Rheinland die Erft, in den Eifelgebieten die Rur, sowie im Bergischen Land die Wupper, die Dühne und die Agger.

Nähere Informationen zu den einzelnen Mühlen und den Aktivitäten gibt es im Internet unter www.muehlen-dgm-ev.de oder www.rheinischer-muehlenverband.de. Hinweise zu Mühlentagsaktionen zwischen Erft, Wupper und Sieg sind erhältlich unter www.muehlenregion-rheinland.lvr.de.


Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben