Futtermittel in Deutschland sind sicher

23.09.2015
Futtermittel in Deutschland sind hochwertig und kaum belastet. Weniger als 1 % Überschreitungen der gesetzlich festgesetzten Höchstwerte wurden laut der QS Qualität und Sicherheit GmbH festgestellt. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) hin.

Im Kontrollsystem der QS Qualität und Sicherheit GmbH sind seit Beginn des Futtermittelmonitorings im Jahr 2008 mehr als 2 Mio. Analysedaten erhoben worden; in den seltensten Fällen kam es dabei zu Beanstandungen, so der RLV. Wie die Bonner Qualitätssicherer vergangene Woche mitteilten, setzen die Wirtschaftsbeteiligten im QS-System damit die vereinbarten Qualitätssicherungsmaßnahmen in der Futtermittelwirtschaft konsequent um. Dies bestätigt auch der soeben publizierte zweite „Monitoring-Report Futtermittel“ der QS. Demnach wurden im aktuellen Auswertungszeitraum vom 1. September 2014 bis 30. Juni 2015 rund 20 000 Proben gezogen, von denen weniger als 1 % Überschreitungen der gesetzlich festgesetzten Höchstwerte, Aktionsgrenzwerte oder Richtwerte aufwiesen. Laut QS zeigten die Ergebnisse des Monitoring-Reports, dass das lückenlose Ineinandergreifen der Kontrollen entlang der Wertschöpfungskette funktioniert.


Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben

Best Hentai games 5.1 Surround music Foot Fetish