Rheinländer auf der Grünen Woche

18.01.2017
Diese Woche ist es so weit: Die Grüne Woche startet in Berlin. Vom 20. bis 29. Januar können die Besucher in die Welt der modernen Landwirtschaft eintauchen. Wie jedes Jahr sind auch wieder einige rheinische Akteure mit dabei, berichtet der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV).

Viele Rheinische Landwirte machen sich in den kommenden Tagen auf den Weg nach Berlin. Darunter sogar einige mit dem Trecker, da sie gerne zur „Wir machen euch satt“-Demo am 21. Januar ihren Beitrag leisten wollen, wie Bauer Ralf Pauelsen aus Krefeld. Parallel zur Demo in Berlin „Wir machen Euch satt! Redet mit uns, statt über uns!“ finden Aktionen in ganz Deutschland statt. Auch in Neuss auf dem Marktplatz werden sich am 21. Januar um 11.00 Uhr Landwirte mit Schleppern versammeln und ein Zeichen für den Dialog setzen.

In Berlin unterstützen die Rheinischen Landjugendlichen und die rheinischen Landfrauen ihre Dachverbände, den Bund der Deutschen Landjugend und den Deutschen LandFrauenverband, bei der Arbeit auf dem ErlebnisBauernhof in Halle 3.2.

Auch für die Rheinische Kartoffelkönigin Lisa Blomenkamp gilt es, verschiedene repräsentative Termine zu absolvieren und die rheinische Landwirtschaft in Berlin zu vertreten, berichtet der RLV.


Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben