Pressemitteilungen

27.07.2016

Greening-Zwischenfrüchte: Nutzung zulassen

RLV-Kreisvorsitzende sehen Bundesminister Schmidt gefordert --- In einem Schreiben fordern die Kreisvorsitzenden des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV) Josef Peters, Heinz Lax und Wilhelm Neu gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Kreisverbandes Borken Bundesminister Christian Schmidt auf, sich für die Nutzung von Greening-Zwischenfrüchten bereits im Herbst einzusetzen. mehr dazu
27.07.2016

Gelbe Riesen auf dem Acker

Die Weizenernte ist im Rheinland seit rund einer Woche in vollem Gang. Rund 13 % des Weizens sind im Rheinland geerntet. Riesige runde oder eckige Strohballen liegen zurzeit auf den Stoppelfeldern. Ein großes Exemplar kann bis 300 kg auf die Waage bringen. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) hin. mehr dazu

27.07.2016

Grillmythen aufgedeckt

Dank des schönen Wetters zieht es zurzeit viele Menschen raus in den Garten, auf die Terrasse und den Balkon und der Grill wird angeworfen. Verständlich, meint der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV). mehr dazu
27.07.2016

Kühe trinken nicht über den Durst

Kühe benötigen 60 bis 80 l frisches Wasser am Tag --- Nicht nur Menschen, auch Tiere haben bei sommerlichen Temperaturen einen enormen Durst. Nach Angaben des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV) beträgt der tägliche Wasserbedarf einer Kuh etwa 60 bis 80 l. mehr dazu

27.07.2016

Es ist Gurkenzeit!

Auch wenn Gurken mittlerweile ganzjährig angeboten werden, ist das Gemüse aus der Familie der Kürbisgewächse genau das Richtige für heiße Sommertage, meint der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn. Denn durch ihren hohen Wassergehalt sind sie ein idealer Durstlöscher und bestens geeignet für leichte Sommergerichte. mehr dazu
20.07.2016

Weizenernte startet in diesen Tagen

Weizen ist in Deutschland die bedeutendste Getreideart --- In diesen Tagen startet im Rheinland die Weizenernte. In einigen Regionen hat sie jetzt bei dem warmen Wetter begonnen, in anderen Regionen startet sie in der kommenden Woche bei den nächsten Sonnentagen. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, ist Weizen in Deutschland die bedeutendste Getreideart, weltweit die Nummer 2 nach Mais. mehr dazu

20.07.2016

Mitmachen: Am 1. Oktober ist der erste "Regio Day"!

Egal ob Landwirt, Bäcker, Metzger oder Imker. Jeder kann dazu beitragen, dass heimische Produkte wertgeschätzt werden. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) mitteilt, sind alle eingeladen, mit Aktionen am „Regio Day“, dem 1. Oktober 2016, das Vertrauen in heimische Produkte zu stärken. mehr dazu
20.07.2016

Fehlwissen bei Antibiotikaeinnahme

Unter den Deutschen herrscht großes Fehlwissen, was den Einsatz von Antibiotika angeht. Das zeigen die Ergebnisse einer Umfrage der Europäischen Union, die kürzlich im Eurobarometer veröffentlicht wurde. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) bekannt gibt, sind die Ergebnisse besorgniserregend und zeigen, dass in Sachen Aufklärung großer Handlungsbedarf besteht. mehr dazu

20.07.2016

Ist Sojaeiweiß gefährlich?

Soja ist ein wichtiger Bestandteil der veganen und vegetarischen Ernährung. Doch es steht gleichzeitig auch immer wieder in der Kritik, der Gesundheit zu schaden, so der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV). Grund dafür sind unter anderem pflanzliche Sexualhormone. mehr dazu
20.07.2016

Dill - ein zartes Kraut hat Hochsaison

In diesen Wochen hat Dill Hochsaison, berichtet der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn. Während die zarten Triebe des Gewürzkrauts fast ganzjährig erhältlich sind, sind im Juli und August auch blühende Dilltriebe im Handel, die vor allem für das Einwecken von Einlegegurken verwendet werden. So kann auch der zweite Name des Dills erklärt werden: Gurkenkraut. mehr dazu

Treffer 1 bis 10 von 19
<< Erste < Vorherige 1-10 11-19 Nächste > Letzte >>

Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben

Andrea Hornfischer (zurzeit in Elternzeit)
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben