Pressemitteilungen

08.06.2016

Tolle Knolle: Fakten über ein nahrhaftes Multitalent

Die Deutschen werden liebevoll als „Kartoffelesser“ bezeichnet – wurden sie zumindest einmal. Der Verzehr von Speisefrischkartoffeln ist leider rückläufig. Dabei ist die Kartoffel ein echtes Multitalent: Gesund, lecker, voller Vitamine und vergleichsweise kalorienarm. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) hin. mehr dazu
08.06.2016

Jetzt Holunderblüten sammeln

In diesen Tagen blühen im Rheinland die Holundersträucher. Die gelblich-weiß duftenden Blüten können jetzt geerntet und verarbeitet werden, so der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn. mehr dazu

08.06.2016

Netze schützen Äpfel vor Hagel

Viele Verbraucher haben die Bilder aus den vergangenen Wochen noch im Kopf: Überflutete Straßen, eingestürzte Häuser, aber auch Radlader, die Schlamm und Hagelmassen beseitigen. Die Unwetter haben immense Schäden verursacht. mehr dazu
06.06.2016

Glyphosat sichert Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Landwirtschaft

Delegation des Europäischen Bauernverbandes bei EU-Gesundheitskommissar Andriukaitis --- „Der Pflanzenschutzmittelwirkstoff Glyphosat ist ein Bestandteil des Integrierten Pflanzenschutzes und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit. mehr dazu

03.06.2016

Auf zur Höfetour rund um Rommerskirchen am 5. Juni!

Am 5. Juni ist es so weit: die Höfetour rund um Rommerskirchen startet. Die Kreisbauernschaft Neuss-Mönchengladbach in Zusammenarbeit mit den Landfrauen aus dem Kreis Neuss-Mönchengladbach und der Landwirtschaftskammer NRW laden herzlich dazu ein. mehr dazu
01.06.2016

Molkereien in zentraler Rolle

RLV: Molkereien und Milcherzeuger gemeinsam gefordert seien, auf die schwankende Nachfrage nach Milch zu reagieren --- In einer ersten Stellungnahme zum Milchgipfel am vergangenen Montag in Berlin begrüßt der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) die Bereitschaft der Molkereien, mit ihren Mitgliedern auf eine Flexibilisierung der Lieferbeziehungen hinzuwirken. mehr dazu

01.06.2016

Mit Annabelle, Anais, Berber und Gloria in die Rheinische Frühkartoffelsaison

Am 5. Juni übergibt die bisherige Rheinische Kartoffelkönigin ihr Amt an die neue Majestät --- Sie heißen Annabelle, Berber und Gloria – gemeint sind Frühkartoffeln aus dem Rheinland. Ab Sonntag startet die Rheinische Frühkartoffelsaison. Die Rheinische Erzeugergemeinschaft Kartoffeln (REKA) und der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) laden am 5. Juni zur Eröffnung der Rheinischen Frühkartoffelsaison ein. mehr dazu
01.06.2016

Begeistert von rheinischen Kartoffeln

Lisa Blomenkamp ist die neue Rheinische Kartoffelkönigin --- Lisa Blomenkamp heißt die neue Rheinische Kartoffelkönigin. Die 22-Jährige wurde in diesem Jahr vom Rheinischen Landwirtschafts-Verband (RLV) und dem Rheinischen LandFrauenverband als Botschafterin für die rheinischen Kartoffeln berufen und wird am 5. Juni im Rahmen der Höfetour rund um Rommerskirchen auf dem Betrieb Olligs in Rommerskirchen-Deelen die Frühkartoffelsaison eröffnen. mehr dazu

01.06.2016

Rübstiel - ein rheinisches Gemüse hat Saison

Obwohl Rübstiel – von manchen auch Stielmus genannt – mittlerweile fast ganzjährig angeboten wird, hat das Gemüse im Frühling und Frühsommer Hochsaison. Die Gemüsespezialität, die außerhalb von Nordrhein-Westfalen nahezu unbekannt ist, zählt zu einer der ersten Gemüsearten, die im Frühling frisch geerntet auf den Tisch kommen. mehr dazu
01.06.2016

Umfrage: Mehrheit für "kooperativen Naturschutz"

Die Mehrheit der Deutschen spricht sich für Naturschutz aus, sofern die entsprechende Gesetzesvorhaben mit den betroffenen Landwirten und Waldbauern gemeinsam erarbeitet und beschlossen werden. mehr dazu

Treffer 21 bis 30 von 30
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 Nächste > Letzte >>

Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben