Pressemitteilungen

05.07.2019

Wolfsgebiet Eifel: Tierhalter in Sorge

Nach mehrfachen Sichtungen und Rissen von Schafen in der Nähe von Monschau hat das Düsseldorfer Landwirtschaftsministerium kürzlich das Wolfsgebiet "Eifel - Hohes Venn" ausgewiesen. Angaben des Ministeriums zufolge muss davon ausgegangen werden, dass in der Region ein Wolf standorttreu geworden ist. Mit dem nunmehr dritten Wolfsgebiet in Nordrhein-Westfalen stehen auch die Weidetierhalter in der Eifel vor enormen Herausforderungen, warnt der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in Bonn. mehr dazu
03.07.2019

Kartoffeln - das rheinische Gold

(RLV) Früher wurde die Kartoffel als dämonisch verdammt - Es hieß, sie wächst dort, wo der Teufel auf den Boden spuckte. Heute weiß man es besser: Die Kartoffel gehört auf jeden Speiseplan! Der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) räumt anlässlich einer neuen Kampagne mit Junglandwirten mit gängigen Klischees auf. mehr dazu

03.07.2019

Auch beim Grillen gibt Gemüse eine gute Figur ab

(RLV) An warmen Sommerabenden grillen die Deutschen gerne. Auch beim Grillen gibt Gemüse eine gute Figur ab, meint der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn). mehr dazu
27.06.2019

Bestes Erntewetter für die Gerste

Im Rheinland startet bei den warmen Temperaturen die Wintergerstenernte, teilt der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) mit. mehr dazu

26.06.2019

Hahn im Stall

(RLV) Schon gewusst? Hühner haben keine Zähne und fressen daher kleine Steinchen und Sand, durch die das Futter im Magen zermahlen wird. Diese und viele weitere Infos rund ums Huhn gibt es aktuell unter www.die-rheinischen-bauern.de im Rahmen der Kampagne „Helden vom Feld“ des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV). mehr dazu
26.06.2019

"Farmers for Future"

(RLV) „Helden vom Feld“ heißt die Kampagne des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV). Im Interview mit der in Bonn erscheinenden Agrarfachzeitschrift LZ Rheinland spricht Paul-Christian Küskens als Vorsitzender des Arbeitskreises Öffentlichkeitsarbeit und RLV-Vizepräsident über die Hintergründe zu der Aktion. „Wir machen nicht nur Fridays for Future, sondern sind jeden Tag Farmers for Future!“, sagt Küskens. mehr dazu

26.06.2019

Kühe vor Hitze schützen

(RLV) Während Menschen das schöne Wetter genießen und an heißen Tagen ins Schwimmbad gehen, mögen es Kühe nicht so gerne heiß. Ab einer Außentemperatur von 28 °C bis 34 °C müssen Kühe vor Hitzestress geschützt und durch geeignete Maßnahmen bei der Thermoregulation unterstützt werden. mehr dazu
26.06.2019

Die Johannisbeeren sind reif!

(RLV) Pünktlich zum Johannistag, dem 24. Juni hat im Rheinland die Ernte von Roten, Weißen und Schwarzen Johannisbeeren begonnen. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn) hin. mehr dazu

19.06.2019

RLV startet Imagekampagne mit Junglandwirten

„Helden vom Feld“ – das ist der Titel einer neuen Imagekampagne, die der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) heute startet. Kernstück sind Aufnahmen von rheinischen Junglandwirtinnen und Junglandwirten bei ihrer täglichen Arbeit. mehr dazu
19.06.2019

Einigung im Streit um die Düngeverordnung: Schwere Bürde für den rheinischen Ackerbau

RLV-Präsident Conzen bezeichnet den jetzt zwischen den Bundesministerien für Landwirtschaft und Umwelt gefundenen Kompromiss als eine schwere Bürde für den rheinischen Ackerbaustandort. mehr dazu

Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben