Pressemitteilungen

24.06.2015

Die Beerenvielfalt aus dem Rheinland nimmt zu

In diesen Tagen beginnt die Ernte von Roten und Schwarzen Johannisbeeren, Stachelbeeren, Himbeeren, Brombeeren und Heidelbeeren, so dass die Verbraucher von nun an auf ein vielfältiges Beerensortiment aus rheinischem Anbau zurückgreifen können. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn hin. mehr dazu
24.06.2015

Greening-Verpflichtungen deutlich übererfüllt

Nordrhein-westfälische Landwirte stellen rund 65 000 ha als ökologische Vorrangflächen zur Verfügung mehr dazu

24.06.2015

Die Herausforderungen anpacken

RLV-Präsident Bernhard Conzen auf der Jahrestagung der Jungen DLG mehr dazu
24.06.2015

In den Sommerferien auf den Bauernhof

Jetzt ist wieder Ferienzeit. In Nordrhein-Westfalen beginnen Ende dieser Woche die Sommerferien und in den anderen stehen sie bald an. Die meisten haben ihr Ferienquartier bereits gebucht. Aber auch die Kurzentschlossenen brauchen nicht auf ihren wohlverdienten Urlaub zu verzichten. mehr dazu

24.06.2015

Aufbruch zum Bauerntag!

Die rheinischen Bauern beim Deutschen Bauerntag in Erfurt mehr dazu
18.06.2015

Mit Annabelle im Ministerium

Kartoffelkönigin überreichte rheinische Frühkartoffeln an Staatsekretär Becker .............................. Einen Korb rheinischer Frühkartoffeln der Sorte Annabelle bekam der Parlamentarische Staatssekretär des NRW-Landwirtschaftsministeriums Horst Becker zum Abschluss der Frühkartoffelsaison an seinem Düsseldorfer Amtssitz heute überbracht. mehr dazu

17.06.2015

Landwirte sind längst zum Dialog in der Tierhaltung bereit!

RLV hofft auf sichtbares Bekenntnis des Ministers zum Kooperationsweg mehr dazu
17.06.2015

NRW-Landesregierung rückt von 5 ha Flächenverbrauchsziel ab

RLV-Präsident Conzen: „Regierung bricht ihr Wort!“ ....................... Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat dem Druck von Industrie und Handel nachgegeben. Ende April hat das Landeskabinett erste Korrekturen am Entwurf des Landesentwicklungsplanes beschlossen. Dabei hat sie die Bedeutung des Flächenverbrauchs herabgesetzt. Künftig wird es nicht mehr das verbindliche Ziel der Landesplanung sein, den Flächenverbrauch auf 5 ha pro Tag zu reduzieren, so wie es rot-grün in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart hatten. mehr dazu

17.06.2015

Jetzt ist Kirschenzeit

In der vergangenen Woche hat die Ernte der ersten Frühsorten begonnen und noch bis weit in den Juli hinein werden ständig frische Süßkirschen aus heimischem Anbau für die Verbraucher zur Verfügung stehen, so der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn. mehr dazu
17.06.2015

Auf zur Kranenburger Höfetour am kommenden Sonntag!

Die Kreisbauernschaft Kleve veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die beliebte Höfetour. Für die gesamte Familie findet diese am kommenden Sonntag, den 21. Juni, in der Zeit von 9.30 bis 17.00 Uhr auf fünf landwirtschaftlichen Betrieben in Kranenburg statt. Das Organisationsteam, bestehend aus den teilnehmenden Betrieben, den Ortsvorsitzenden aus Kranenburg sowie den Landfrauen, hat wieder ein umfangreiches und interessantes Programm zusammengestellt. Erwartet werden, wie schon in den Jahren zuvor, mehrere tausend Besucher zu der beliebten Tour für Jung und Alt. mehr dazu

Pressekontakt

Ansprechpartnerin

Andrea Hornfischer 
Tel.: 0228/52006-529
Email schreiben

Marilena Kipp
Tel: 0228/52006-551
Email schreiben