Bitte klicken Sie hier, falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.  

BHV1: RLV mahnt zur Wachsamkeit

22.07.2019 | Mit großer Sorge reagiert der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) auf Meldungen über Fälle von BHV1 bei Rindern, zuletzt in der Städteregion Aachen. Die Wiedereinschleppung des Herpesvirus in freie Bestände bedeutet für betroffene Betriebe eine enorme Belastung.

Nach den geltenden Vorschriften sind infizierte Tiere zu töten und bei hohem Durchseuchungsgrad der Herde wird die Schlachtung des gesamten...

Lesen Sie mehr

Abbestellen