Bitte klicken Sie hier, falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.  

Wolfsgebiet Eifel: Tierhalter in Sorge

05.07.2019 | Nach mehrfachen Sichtungen und Rissen von Schafen in der Nähe von Monschau hat das Düsseldorfer Landwirtschaftsministerium kürzlich das Wolfsgebiet "Eifel - Hohes Venn" ausgewiesen. Angaben des Ministeriums zufolge muss davon ausgegangen werden, dass in der Region ein Wolf standorttreu geworden ist. Mit dem nunmehr dritten Wolfsgebiet in Nordrhein-Westfalen stehen auch die Weidetierhalter in der Eifel vor enormen Herausforderungen, warnt der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in Bonn.

Zwar können im Wolfsgebiet ebenso wie in der umliegenden Pufferzone Halter von Schafen, Ziegen und Gehegewild eine Förderung von...

Lesen Sie mehr

Abbestellen