Das Corona-Virus hat Deutschland fest im Griff und damit auch direkte Auswirkungen auf die Landwirtschaft. Alle für Landwirte wichtigen Infos zum Thema finden sie hier.

12.05.2021

Bauern wollen Ställe für mehr Tierwohl umbauen, aber das Baurecht verhindert es!

Enttäuscht und verständnislos hat der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) die Entscheidung des Deutschen Bundestages vom vergangenen Freitag zur Kenntnis genommen. Demnach hat dieser die vom Bundesrat empfohlene Einbeziehung von Tierwohlverbesserungsgenehmigungen in das Baulandmobilisierungsgesetz abgelehnt.
mehr dazu

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv

Weitere Themen


12.05.2021

Wildtierschutz: Landwirte setzen sich mit Herz und Technik ein

Seit Anfang Mai wird zum ersten mal Gras geschnitten in diesem Jahr. Das Ackergras ist in diesem Jahr aufgrund des kühlen Wetters langsamer gewachsen. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, geht es dabei für die Landwirte auch darum, Maßnahmen zum Schutz von Wildtieren zu ... mehr dazu
12.05.2021

Die Spargelernte kommt in Fahrt!

Die höheren Temperaturen der letzten Tage sorgen dafür, dass die Spargelernte im Rheinland richtig in Fahrt kommt. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn) hin. mehr dazu
06.05.2021

Richterspruch zu "Gloria": Weidetierhalter fühlen sich allein gelassen

Mit Enttäuschung und Unverständnis reagiert der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) auf das heutige Urteil des Verwaltungsgerichts Düsseldorf, den Kreis Wesel nicht auf die Entnahme der Wölfin GW954f – landläufig als „Gloria“ bekannt – zu verpflichten. Das Gericht wies damit die Klage eines ... mehr dazu

Exklusivinfos für Mitglieder